Fortbildungspunkte:

Sie sind bei www.regbp.de als Pflegefachkraft freiwillig registriert? Mit unseren Onlinekursen sammeln Sie Fortbildungs-Punkte!

Eine Übersicht der Punkte für unsere Kurs  finden Sie unter dem folgenden LINK:

Sind Sie fachlich fit?

Wir bieten Ihnen zahlreiche Kurse, um sich fachlich, persönlich und sozial weiter zuenrwickeln… unser Kursangebot

Dekubitusprophylaxe

Dekubitusmanagement in der Pflege unter Berücksichtigung des Expertenstandard DNQP

Dieser interaktiven Onlinekurs ist nach vollständiger Überarbeitung jetzt wieder verfügbar.

Worum es in diesem Online-Kurs „Dekubitusprophylaxe . . .“?

Das Bemühen um Dekubitusprophylaxe ist so alt wie die Krankenpflege! Den Pflegenden stehen seit vielen Jahren hilfreiche konzeptionelle Programme zur Dekubitusprophylaxe in ihren Pflegeeinrichtungen zur Verfügung. Dieser interaktive Online-Kurs vermittelt neben dem Grundlagenwissen zur Vermeidung eines Hautdefektes die neuen pflegewissenschaftlichen Erkenntnisse und Forderungen nach dem Nationalen Expertenstandard DNQP. Sie reflektieren Ihren eigenen Standard und erwerben das Wissen, diesen den aktuellen Anforderungen entsprechend anzupassen.

Für wen ist dieser Kurs geeignet?

  • Sie möchten als professionelle Pflegende fit bleiben im Beruf?
  • Sie möchten nach ihrer Familienzeit wieder in ihren Pflegeberuf einsteigen und Ihr Wissen zu diesem Themenbereich auffrischen?
  • Sie sind kurzzeitig arbeitslos und wissen, dass Ihre Chancen, einen qualifizierten Arbeitsplatz zu bekommen, steigen, wenn Sie berufliche Fort- und Weiterbildungen nachweisen?
  • Sie sind leitende Mitarbeiterin in der stationären oder ambulanten Alten- und Krankenpflege und möchten sich persönlich vorbereiten, um den Expertenstandard in Ihrer Einrichtung konsequent umzusetzen?
  • Sie unterrichten Pflegefachkräfte und solche, die es einmal werden möchten und möchten Ihren Unterricht zur Dekubitusprophylaxe praxisbezogen vorbereiten? Keiner Ihrer Schüler/innen wird Ihnen mehr entgegnen können, dass in der Pflegepraxis „alles ganz anders“ sei!
  • Sie befinden Sie in einer Ausbildung für einen Pflegeberuf und möchten sich mit der Dekubitusprophylaxe aus der Perspektive von Praktiker/innen beschäftigen? Mit diesem Online-Kurs beugen Sie dem Praxisschock vor!
  • Sie sind Pflegende Angehörige oder Mitglied eines anderen pflegenahen Berufs und möchten die theoretischen und praktischen Grundlagen zur Dekubitusprophylaxe nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen auffrischen oder erlernen?
  • Sie möchten bequem und preiswert Ihre vorgeschriebene berufliche  Fortbildung absolvieren? Dann ist dieser Online-Kurs für Sie geeignet!
  • Dieser Online-Kurs ist für alle Mitarbeiter/innen geeignet, die in stationären oder ambulanten Pflegeeinrichtungen alten, kranken und behinderten Menschen täglich beistehen und deren Lebensqualität erhalten und verbessern möchten!

Kosten: 105,00 EURO pro Person     Aktion bis 30.11.2019 : 98,00 Euro pro Person

Immer mehr Arbeitgeber wissen die Qualität unserer Kurse zu schätzen und beteiligen sich an den Kosten. Fragen Sie Ihrem Arbeitgeber, ob dieser eine Kostenübernahme, Kostenbeteiligung oder ein Freizeitausgleich einräumt.

Beginn: jederzeit (sofort nach Zahlungseingang oder flexibel nach Terminabsprache).

Die Teilnehmerzahl ist auf 8 begrenzt, es gilt die Reihenfolge der Anmeldungen.

Kursdauer: Die Gesamtlernzeit für den Kursinhalt insgesamt 12 Zeitstunden. Zur Bearbeitung der Arbeitsmittel steht Ihnen der Kursaum und die Unterstützung Ihrer Kursleitung 4 Wochen lang Tag und Nacht zur Verfügung.

Abschluss: Sie erhalten ein Zertifikat, aus dem der Umfang, Inhalt und die Dauer des Kurse hervor geht, wenn Sie mindestens 80 % der Kursmaterialien bearbeite haben. Zusätzlich ist der Kurs ist von der RbP GmbH (www.regbp.de) zertifiziert. Registrierte Pflegefachkräfte erhalten für diesen Online-Kurs Fortbildugspunkte, die genaue Zahl können Sie diesem LINK entnehmen.

zum Buchungsformular

Folgende Themen werden in diesem Online-Kurs praxisbezogen angeboten:

  • Das Problem Dekubitus, Definition Dekubitus
  • Ursachen für die Entstehung eines Dekubitus
  • Risikofaktoren, Stadien, Gefährdete Körperstellen
  • Unterscheidung von Dekubitus und anderen Hautbildern
  • Maßnahmen zur Dekubitusprophylaxe: Mobilisation, Druckentlastung, Druckverteilung, Hautschonende Transfertechniken, Hautpflege und Ernährung
  • Auswahl geeigneter Hilfsmittel gegen Dekubitus
  • individuelle Planung der Prophylaktischen Interventionen
  • Die Ebenen des Expertenstandards mit Struktur, Prozess und Ergebnis
  • für Leitungskräfte: Umsetzung (Implementierung) und Überprüfung des Expertenstandards in der eigenen Einrichtung

Wie funktioniert dieser Kurs?

  • Sie informieren sich über unser Kursangebot und wählen Ihren Online-Kurs.
  • Sie buchen diesen Online-Kurs mit unserem Kursbuchungsformular.
  • Sie erhalten per E-Mail Ihre Rechnung für den gebuchten Online-Kurs und überweisen die Kursgebühr
  • Nach Eingang Ihrer Kursgebühr erhalten Sie per E-Mail die  “Zugangsschlüssel” zum geschützten Kursraum.
  • In diesem Kursraum (website) sehen Sie übersichtlich Ihre Lektionen,  Tests und Aufgaben sowie die Felder zur Kontaktaufnahme.
  • Sie können zum Austausch Ihrer Erfahrungen und für Ihre Fragen die Foren und den Chat während Ihrer gesamten Kurszeit benutzen.
  • Ihre Kursleitung begleitet Sie durch den gesamten Kurs. Sie wird Ihnen individuelle Feedbacks zu Ihren Beiträgen geben, Ihre Fragen beantworten und Hilfestellungen geben.
  • Ihr Online-Kursraum steht Ihnen während der Kurszeit Tag und Nacht zu jeder Zeit zur Verfügung.
  • Für Ihre aktive Teilnahme an diesem gebuchten Online-Kurs erhalten Sie ein Teilnahme-Zertifikat per Post von www.pflegefortbildung-online.de, dem die Kurszeit sowie der Kursinhalte zu entnehmen ist.
  • Als registrierte Pflegefachkraft können Sie Fortbildungspunkte in Potsdam beantragen (regbp@de).
  • Während der gesamten Kurszeit steht Ihnen bei Fragen zu den Funktionen in Ihrem Kursraum die Admin gerne zur Verfügung.

Was benötigen Sie, um diesen Kurs erfolgreich zu absolvieren?

  • Sie benötigen Zeit, für das Studium der Lektionsbestandteile, zum Lösen der Trainingsaufgaben und für die Kommunikation in Forum und Chat.
  • Sie sollten motiviert sein, sich mit den Lektionen, Trainingsaufgaben und Tests zu beschäftigen. In den Foren und im Chat finden Sie den Raum für Fragen, Anregungen, Tipps und alles, was Ihnen auf der Seele brennt.

Natürlich benötigen Sie auch ein internetfähiges Endgerät (PC, Laptop, Tablet …) mit: Internetanschluss, Grundkenntnisse zum Umgang mit Computer und Internet,

  • E-Mail-Adresse
  • Textverarbeitungsprogramm, z.B. Word oder Open Office…, ein PDF-Reader-Programm und
  • Im Browser in der Firewall müssen Pop-Up-Blocker deaktiviert werden, da sich einige Funktionen der Lernplattform in einem neuen Fenster öffnen (am Ihrem PC unter Einstellungen, Systemsteuerung und Internetoptionen).

Damit stehen Ihnen die Funktionen der von uns benutzten modernen Lernplattform zur Verfügung!

Ich freue mich, Sie bald in diesem Onlinekurs begrüßen zu dürfen! Ihre Kursleitung

zum Buchungsformular

Buchungsformular