Kommunikation im Pflegeteam fördern

Professionelle Kommunikation im Pflegeteam

Miteinander statt Gegeneinander – Finden Sie in jeder Situation mit Ihren Kolleginnen/Kollegen und Vorgesetzten die richtigen Worte! Verbessern Sie aktiv das Betriebsklima! Dazu verhilft Ihnen dieser Online-Kurs.

Termine:
Kursbeginn jederzeit möglich. Für Gruppen sind Terminabsprachen nötig.

Kursdauer:
Kursdauer 12 Tage (ca. 1 Stunde pro Tag). Registrierte Pflegefachkräfte (RbP in Potsdam) erhalten für diesen Online-Kurs 8 Fortbildungspunkte.

Kosten:
Preis pro Person: 98 EUR

Hinweis:
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass ich die nach der Grammatik männliche Form der Anrede benutze, obwohl die Mehrzahl der in der Alten- und Krankenpflege Tätigen Frauen sind. Es sind immer Frauen und Männer gemeint.

Den Kurs sofort buchen

Kursinhalte:

  • Worum geht es in diesem Online-Kurs?
  • Für wen ist dieser Kurs geeignet?
  • Was können Sie in diesem Kurs lernen?
  • Was benötigen Sie für diesen Kurs?
  • Welchen Nutzen haben Sie von diesem Kurs?
  • Wie funktioniert der von Ihnen gebuchte Kurs?
  • Wer ist Ihre Kursleitung?
  • Was müssen Sie über Konditionen und Finanzen wissen?

Worum es in diesem Online-Kurs “Professionelle Kommunikation im Pflegeteam“?

  • In Anbetracht knapper zeitlicher Ressourcen gewinnt eine gezielte Kommunikation zunehmend an Bedeutung.
  • Ziel dieses Kurses ist es, Grundlagen und Instrumente effektiver Kommunikation kennen zu lernen, zu reflektieren und direkt in die Praxis umzusetzen.

Für wen ist dieser Online-Kurs geeignet?

  • Dieser Kurs ist  für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter geeignet, die in ambulanten, teilstationären und stationären Einrichtungen der Alten-, Kranken- und Behindertenhilfe arbeiten.

Was können Sie in diesem Kurs lernen?

  1. Grundlagen der Kommunikation
  2. Kommunikationsmittel
  3. Kommunikationsmodell nach Friedemann Schulz von Thun
  4. Kommunikationsstörungen
  5. Umgang mit Feedback
  6. Gesprächsführung bei Konflikten
  7. Schwierige Themen in der Teambesprechung
  8. Umgang mit aggressiven Patienten und Angehörigen
  9. Diverse Modelle zur effektiven Kommunikation im Pflegeteam

Was benötigen Sie für diesen Kurs?

Was benötigen Sie für diesen Kurs?

  • Sie benötigen 1 Stunde täglich für das Lesen der Lernmaterialien, zum Bearbeiten der Arbeitsunterlagen, Trainingsaufgaben und Tests, wobei die reale Länge der Bearbeitungszeit von Ihrem Vorwissen und Ihren Interessen abhängt.
  •  Sie sollten motiviert sein, sich mit den Lektionen im stillen Kämmerlein und im Forum zu beschäftigen. In den Foren und im Chat können Sie Ihre eigenen  Erfahrungen mitteilen und Ihre Fragen stellen.
  • Lernen im Internet ist für viele noch ungewohnt. Nutzen Sie die Möglichkeit, mit Hilfe des modernen Mediums Computer und Internet ausgetretene Pfade zu verlassen. Haben Sie keine Angst vor der Technik. Sie erhalten von Ihrer Admin gerne Hilfe.

Natürlich benötigen Sie einen leistungsfähigen Computer mit:

  1. Internetanschluss (möglichst DSL)
  2. Grundkenntnisse zum Umgang mit Computer und Internet.
  3. Browser wie z.B. Internet Explorer (ab Version 6) oder Firefox.
  4. E-Mail-Adresse
  5. Textverarbeitungsprogramm, z.B. Word oder Open Office…
  6. Zum Lesen von PDF-Dateien benötigen Sie ein Programm wie z.B. den kostenlosen “Adobe Acrobat Reader”.
  7. Im Browser in der Firewall müssen Pop-Up-Blocker deaktiviert werden, da sich einige Funktionen der Lernplattform in einem neuen Fenster öffnen (siehe unter Einstellungen, Systemsteuerung und Internetoptionen).

Damit stehen Ihnen die Funktionen der von uns benutzten modernen Lernplattform von moodle uneingeschränkt zur Verfügung!

Welchen Nutzen haben Sie von diesem Kurs?

  • Sie erhöhen Ihre kommunikative Kompetenz
  • Ihre Pflegeeinrichtung zeichnet sich durch professionellen und respektvollen Umgang mit Kunden und Mitarbeitern aus.

Wie funktioniert der von mir gebuchte Online-Kurs?

  • Sie informieren sich über unser Kursangebot und wählen Ihren Online-Kurs.
  • Sie buchen diesen Online-Kurs mit dem Kursbuchungsformular.
  • Sie erhalten per E-Mail Ihre Rechnung für den gebuchten Online-Kurs und überweisen die Kursgebühr oder erteilen eine Einzugserlaubnis.
  • Nach Eingang Ihrer Kursgebühr erhalten Sie per E-Mail die  “Zugangsschlüssel” zu Ihrem gebuchten Online-Kurs.
  • Sie finden in Ihrem Kursraum Ihre Lektionen, Arbeitsvorlagen und Aufgaben.
  • Sie überprüfen Ihr erworbenes Wissen anhand von Tests, Bildmaterial und/oder Beispieltexten.
  • Sie können zum Austausch Ihrer Erfahrungen und für Ihre Fragen die Foren und den Chat während Ihrer gesamten Kurszeit benutzen.
  • Ihre Kursleitung bietet Ihnen während der Kurszeit auf Nachfrage Hilfestellung zur Lösung von Aufgaben und beantwortet Ihre Fragen.
  • Ihr Online-Kursraum steht Ihnen während der Kurszeit Tag und Nacht zu jeder Zeit zur Verfügung.
  • Für Ihre aktive Teilnahme an diesem gebuchten Online-Kurs erhalten Sie ein Teilnahme-Zertifikat von www.pflegefortbildung-online.de, dem Kurszeit sowie Kursinhalte zu entnehmen sind.
  • Als registrierte Pflegefachkraft können Sie Punkte in Potsdam beantragen (RfP). Die Anzahl der Punkte können Sie den einzelnen Kursausschreibungen entnehmen.
  • Während der gesamten Kurszeit steht Ihnen bei Fragen zu den Funktionen in Ihrem Kursraum die Admin gerne zur Verfügung. Wir lösen (fast) alle Probleme!

Wer ist Ihre Kursleitung?

  • Mein Name ist Heike Schöttelndreier und ich lebe seit 11 Jahren im schönen Köln.
    Nach meinen Berufsausbildungen zur Krankenschwester und Sozialpädagogin war ich zunächst in Hannover in einer sozialpsychiatrischen Beratungsstelle der Medizinischen Hochschule, dann 10 Jahre in einer Klinik für Psychosomatische Medizin (in leitender und therapeutischer Funktion) und im Anschluss daran im Bereich der Aus- und Weiterbildung für Pflegepersonal tätig.
    Seit meinem Umzug nach Köln arbeite ich auf freiberuflicher Basis.
    Mein Anliegen ist es, Menschen bei ihrem persönlichen und beruflichen Wachstum zu begleiten.
    In diesem Zusammenhang biete ich zum einen Seminare mit den Schwerpunkten Kommunikation und Mitarbeiterführung in der Pflege an, zum anderen leite ich ein Lerncenter für Kinder, in dem diese die Möglichkeit haben, in respektvoller Atmosphäre ihr Selbstvertrauen und ihre Problemlösungsfähigkeit mittels Mathematik zu entwickeln.
    Ich möchte meine Themen gern mit vielen Kolleginnen und Kollegen über den Weg des Internet diskutieren und Möglichkeiten gezielter Kommunikation im Pflegerteam entwickeln.
    In diesem Sinne freue ich mich darauf, Sie in meinem Kurs begrüßen zu dürfen zu
    fröhlichem und lebendigem Lernen im Internet!Ihre Heike Schöttelndreier

Was müssen Sie über Konditionen und Finanzen wissen?

  • Der Kurs dauert 12 Tage. Am Sonntag und an gesetzlichen Feiertagen steht Ihre Kursleitung nicht zur Verfügung. Bei Ausfall durch einen gesetzlichen Feiertag wird ein Ersatztermin benannt.
  • Für Ihre Bearbeitung des Kurses sollten Sie 1 Stunde pro Tag einplanen, wobei die reale Länge der Bearbeitungszeit von Ihrem Vorwissen und Ihren Interessen abhängig ist.
  • Die Gesamtstundenzahl beträgt formal 8 Zeitstunden (das ist wichtig, falls Sie von Ihrem Arbeitgeber für Ihre Fortbildung Freizeitausgleich erhalten!).
  • Der Preis für diesen Kurs beträgt 98 Euro.
  • Die Kursgebühr muss 5 Tage vor Kursbeginn auf dem Konto von Pflegefortbildung-online eingegangen sein. Nach Eingang Ihrer Kursgebühr erhalten Sie Ihr Kennwort für Ihren Kursraum.
  • Durch die Mitteilung Ihrer Zugangsdaten zu Ihrem Online-Kurs an Sie von pflegefortbildung-online per E-Mail gilt Ihr Online-Kurs als angefangen. Zeitabsprachen mit Ihrer Kursleitung sind möglich.
  • Bei Ausfall eines Kurses, den Pflegefortbildung-online zu verantworten hat, erhalten Sie Ihre Kursgebühren zurück erstattet.
  • Der Austausch der Kursleitung oder Ergänzung durch eine andere qualifizierte Kursleitung ist jederzeit möglich, dies beeinflusst nicht die Qualität des Kurses oder unseren Service für Sie.
  • Weitere wichtige Informationen entnehmen Sie bitte den AGB`s und den dort aufgeführten Datenschutzbestimmungen!

Ich wünsche Ihnen viel Erfolg bei Ihrem Kurs „Professionelle Kommunikation im Pflegeteam“!

Den Kurs sofort buchen